Kosten einer Mediation

Was kostet eine Mediation?

Selbstverständlich sind die Kosten einer Mediation ein wichtiger Punkt, bevor Sie entscheiden können, ob eine Mediation für Sie in Frage kommt. Gerne beantworten wir Ihre konkreten Fragen hierzu vorab telefonisch in einem ersten, unverbindlichen Gespräch.

Die Kosten einer Mediation richten sich nach dem Einzelfall und werden in der Regel auf Stundenbasis abgerechnet. Der Stundensatz richtet sich u.a. nach Art und Umfang des Konflikts, der Anzahl der Beteiligten und danach, ob ein Co-Mediator hinzugezogen wird.  Den Stundensatz erfragen Sie bitte vertrauensvoll vorab. In der Regel tragen die Parteien die Kosten gemeinsam zu gleichen Teilen.

Hinzu können Kosten der Beratung durch externe Berater wie Rechtsanwälte und Steuerberater kommen. Ebenso die Kosten einer etwaigen notariellen Beurkundung der getroffenen Vereinbarung.

Gerade bei hohen Streitwerten ist die Vergütung lediglich der tatsächlich aufgebrachten Zeit des Mediators oft kostengünstiger als eine Vergütung auf Basis des Streitwerts, wie es bei Gerichtsverfahren üblich ist.

Mittelbare Kosten des Konflikts

Zu berücksichtigen sind auch die mittelbaren Kosten eines Konflikts. Diese indirekten, versteckten Kosten entstehen bspw. durch die erforderliche Ressourcenbindung zur Vorbereitung des Gerichtsprozesses oder durch die oft unvermeidliche Belastung eines streitigen Verfahrens vor Gericht. Die mittelbaren Kosten sind bei einer Mediation oft geringer als bei einem Gerichtsprozess. Nicht zuletzt auch wegen der oft kürzeren Dauer einer Mediation. Eine einvernehmliche Lösung, die von den Beteiligten auch so gewollt wird, vermeidet in der Regel Folgekonflikte und damit Folgekosten.

Kostenübernahme einer Mediation durch Rechtsschutzversicherungen?

Immer mehr Rechtsschutzversicherer übernehmen die Kosten einer Mediation und werben damit. Bitte klären Sie mit Ihrem Rechtsschutzversicherer, ob, in welchem Umfang und unter welchen Voraussetzungen Ihr Rechtsschutzversicherer die Mediationskosten übernimmt. Die Leistungen einzelner Policen weichen zum Teil erheblich voneinander ab. Dies gilt nicht nur im Hinblick auf die Höhe der Kosten, sondern auch im Hinblick auf die Möglichkeit der freien Wahl des Mediators durch den Versicherten.

Wir freuen uns, wenn wir Ihre weiteren Fragen beantworten können. In einem ersten, unverbindlichen Gespräch klären wir zunächst, ob sich Ihre Angelegenheit für ein Mediationsverfahren eignet und beantworten dabei auch Ihre weiteren Fragen zu Kosten, Dauer und Ablauf. Sie erreichen die Mediationskanzlei Göttingen telefonisch Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr unter 0551-50535738, oder per Email info@mediationskanzlei-goettingen.de.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: