Konflikte klären, bevor sie eskalieren:

Präventive Mediation

Sie müssen nicht erst warten, bis ein Konflikt eskaliert ist. Mediation kann auch vorbeugend als präventive Mediation eingesetzt werden. Das Mediationsverfahren kann prophylaktisch helfen, die Entstehung von Konflikten zu verhindern oder auf einem niedrigen Eskalationsniveau zu beenden. Die Mediationskanzlei Göttingen ist Ihnen gerne bei der präventiven Konfliktvermeidung behilflich.

Ein präventives Mediationsverfahren ist vorausschauendes Konfliktmanagement. Es bietet sich beispielsweise an

Eine präventive Mediation kann helfen, Konflikte zu vermeiden, bevor sie „richtig“ entstehen. Ein eskalierter Konflikt belastet und bindet begrenzte Ressourcen. Eine prophylaktische Mediation ist eine reelle Chance, einen aufkeimenden Konflikt frühzeitig beizulegen und zu erledigen.

Bitte zögern Sie nicht nachzufragen, sollten Sie weitere Fragen zu den Möglichkeiten und Anwendungsbereichen der präventiven Mediation haben oder unsicher sein, ob dieses Verfahren für Sie und Ihren (möglichen) „Streitpartner“ in Frage kommt. Sie erreichen die Mediationskanzlei Göttingen Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr telefonisch unter 0551-50535738, oder per Email info@mediationskanzlei-goettingen.de.

Mo.- Fr. 9 – 19 Uhr 0551-50535738

Vorausschauende Mediation

Konflikte klären, bevor sie eskalieren!