Teamkonflikte klären in Gemeinden, Landkreisen und Städten: Gemeinsam für zufriedene Mitarbeiter und Bürger!

In der öffentlichen Verwaltung sind gut funktionierende Teams und Abteilungen der Schlüssel zu einer effizienten und erfolgreichen Organisation. Ungeklärte Konflikte innerhalb von Teams und Abteilungen beeinträchtigen nicht nur die Produktivität, sie führen zu einem Dominoeffekt:

  • Ungeklärte Teamkonflikte haben direkte Auswirkungen auf die Qualität der Dienstleistungen und damit auf die Zufriedenheit der Bürger
  • Ungeklärte Teamkonflikte führen zu unzufriedenen Mitarbeitenden und zu Personalmangel

Hier setzen wir an: Mit der Teamkonfliktklärung für Kommunen, Landkreise und Städte stellen wir sicher, dass Ihre Teams und Abtelungen wieder reibungslos zusammenarbeiten. Zur Zufriedenheit der Mitabeitenden und zur Zufriedenheit der Bürger.

Warum Teamkonfliktklärung?

Ein zerstrittenes Team oder eine gespaltene Abteilung hinterlässt nicht nur unzufriedene Mitarbeitende, sondern wirkt sich auch direkt auf die Qualität der Dienstleistungen aus. An dieser Stelle knüpfen wir an: Wir sorgen dafür, dass die Mitarbeitenden wieder ordentlich miteinander arbeiten. Ziel der Teamkonfliktklärung ist die Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit des zerstrittenen Teams oder der zerstrittenen Abteilung. Am Ende steht ein konkreter Handlungsplan und alle Teilnehmenden wissen, was ihre nächsten konkreten Handlungen und Schritte sind, um wieder gut miteinander zu arbeiten und als Team oder Abteilung zu funktionieren.

Investieren Sie in die Stärkung Ihrer Teams und Abteilungen, denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist der Schlüssel zu einer funktionierenden Verwaltung. Sprechen Sie uns gerne an. Vereinbaren Sie doch einfach ein VORGESPRÄCH. Sie erreichen die Mediationskanzlei Göttingen Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr auch telefonisch unter 0551-50535738, oder per Email info@mediationskanzlei-goettingen.de.