Familienmediation

Mediation bei Trennung und Scheidung

Trennung und Scheidung stellen die Beteiligten vor emotional äußerst aufgeladene Situationen. Wut, Trauer und Enttäuschung über sich und den Partner sind oftmals so stark, dass die Beteiligten am liebsten gar nichts mehr miteinander zu tun haben wollen, obwohl gerade in dieser Situation wichtige Dinge geklärt werden müssen.

Herrscht noch die gemeinsame Einsicht, unvermeidliche Entscheidungen über höchstpersönliche Angelegenheiten wie das Umgangsrecht und die elterliche Sorge der Kinder, Wohnsituation, Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt sowie Versorgungsausgleich nicht in die Hände eines Richters geben zu wollen, kann eine Mediation bei Trennung und Scheidung – Familienmediation – das Verfahren der Wahl sein.  Die Mediationskanzlei Göttingen ist Ihnen bei der Durchführung gerne behilflich.

Im Rahmen einer Mediation bei Trennung und Scheidung treffen die Beteiligten über die zu regelnden Punkte selbst  eine einvernehmliche Vereinbarung, die als Trennungsfolgenvereinbarung oder Scheidungsfolgenvereinbarung bei Gericht ein streitiges Verfahren hierüber unnötig machen kann. Das spart in der Regel nicht nur Zeit und Nerven, sondern macht eine Mediation bei Trennung und Scheidung oft auch günstiger als ein in allen Punkten streitiges Gerichtsverfahren.

Bitte zögern Sie nicht nachzufragen, sollten Sie noch weitere Fragen zur Mediation bei Trennung und Scheidung – Familienmediation – haben oder unsicher sein, ob dieses Verfahren für Sie und Ihren „Streitpartner“ in Frage kommt. Sie erreichen mich Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr telefonisch unter 0551-50535738, oder per Email info@mediationskanzlei-goettingen.de.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Mo.- Fr. 9 – 19 Uhr 0551-50535738

Immer dann, wenn Kinder im Spiel sind, kann Mediation bei Trennung und Scheidung kann Mediation eine sinnvolle Alternative sein

``Wir haben uns scheiden lassen``