Die Mediationskanzlei Göttingen bietet:

Für Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater

Die Mediationskanzlei Göttingen bietet Mediation an. Als Mediatoren sind wir zur Allparteilichkeit und Neutralität verpflichtet. Mit anderen Worten: Wir dürfen die Medianten nicht parteilich beraten, auch nicht (steuer-) rechtlich. Das bleibt Ihre Aufgabe, die Aufgabe der Parteivertreter als Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater.

Eine zentrale Grundannahme des Mediationsverfahrens ist es, dass die Medianten eine Entscheidung nur in Kenntnis ihrer (rechtlichen) Möglichkeiten treffen können. Das setzt voraus, dass sich die Medianten vollumfänglich – parteilich – informieren können. Mediation ist kein Konfliktbeilegungsverfahren um jeden Preis. Nach unserer Erfahrung ist es für die Medianten auch und gerade im Rahmen eines Mediationsverfahrens in der Regel wichtig zu wissen, welche Rechte sie haben. Diese Aufgabe der kompetenten parteilichen Beratung verbleibt selbstverständlich bei Ihnen. Das ist schließlich auch das, was Ihre Mandanten an Ihnen als Parteivertreter schätzen und nicht missen wollen: Das Mandat bleibt bei dem beauftragten Rechtsanwalt, Notar, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer. Unsere Aufgabe ist es, das Leistungsspektrum auf dem Feld der Mediation zu ergänzen.

Bitte zögern Sie nicht nachzufragen, sollten Sie Fragen zur Rolle als Parteivertreter in Abgrenzung zum Mediator oder zu einem konkreten Mediationsanliegen eines Ihrer Mandanten haben.  Sie erreichen die Mediationskanzlei Göttingen telefonisch Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr unter 0551-50535738, oder per Email info@mediationskanzlei-goettingen.de.

Mo.- Fr. 9 – 19 Uhr 0551-50535738

Bei externen Rechtsanwälten, Steuerberatern, Notaren und Wirtschaftsprüfern können sich die die Medianten informieren.

Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater